Kann man Trennwände im Lagerraum verschieben? - Umzugs Blog

24.02.2019

Kann man die Trennwände im Lagerraum verschieben?

Wir bieten Boxen in allen möglichen Grössen. Trotzdem kann es sein, dass es nicht passt. Kann man die Wände im Lagerraum verschieben?

Kann man die Trennwände im Lagerraum in Zürich verschieben?

Kann man die Trennwände im Lagerraum in Zürich verschieben?

Die Trennwände in all unseren Selfstorage-Zentren sind fix montiert. Es gibt zwar Systeme, die in dedizierten Logistikimmobilien zum Einsatz kommen, doch die sind normalerweise in Gewerbegebieten zu finden. 

Das angesprochene Trennwandsystem kommt zum Einsatz, um möglichst die richtige Einheiten-Grösse für den Mieter zu schaffen. Im Stadtinneren und der Umgebung hat sich unser System bewährt. Die einzige Anwendung, die sich durch dieses Trennwandsystem ergibt, ist ein Raum mit 0,5m Breite, 3m Höhe und 5m Tiefe. Wir bieten in unserem Selfstorage in der Forchstrasse in 8008 Zürich jedoch Lagerboxen von 1m3 bis 92,5m3 an. 

Einer unserer Services ist es, dass wir unverbindlich bei Ihnen vorbeikommen, um bei der Einschätzung des Volumens zu helfen. 

Um das Problem der möglichst optimalen Raumnutzung zu lösen, bieten wir in an der Konradstrasse in Zürich Lagerboxen von 1m3 bis 92,5m3 an. Problemlos ist es möglich, ohne Aufpreis verschiedene Boxen zu kombinieren. 

An der Birmensdorferstrasse 140, 8003 Zürich, sind die Wände auch fix montiert. Hier bieten wir Lagerboxen von 1m3 bis 50m3, was es uns ermöglicht, Ihnen immer nur so viel Raum anzubieten, wie Sie brauchen. So bezahlen Sie nie mehr, als Sie benötigen.

In der Berninastrasse 9, 8057 Zürich bieten wir Lagerboxen von 1m3 bis 20m3, und sie können gern und ohne Mehrkosten mehrere Boxen verwenden

Rufen sie uns einfach unter 044 842 66 66 an, um eine kostenlose und unverbindliche Besichtigung zu vereinbaren. Gerne besprechen wir dabei Ihre individuellen Bedürfnisse. 


WO SUCHEN SIE EINEN LAGERRAUM?

Wenn sie es sich aussuchen könnten, wo wäre für sie idealerweise ihr Lagerraum? Bitte klicken sie in die Map, und markieren sie den Punkt. Wir nehmen dieses Feedback auf und beziehen es ein, wenn wir das nächste Lager bauen.

Vielen Dank!